Willkommen


Meine Frau und ich haben im Februar 2007 ein Sternenkind zur Welt gebracht. Der Grund warum unsere Tochter Tod zur Welt kam war eine Trisomie 18. Als sich nun dieser schreckliche Tag zum 10. mal für uns wiederholte kam meine Frau bei der Ausübung Ihres Hobby´s auf eine tolle Idee. 

Sie bearbeitet und kreiert in Ihrem ganz eigenen Stil alte Möbel. Auf diesen Möbeln kommen bunte Farben, Stoffe, Tapeten und andere eher ungwöhnliche Accessoires zum Einsatz. Diese Art Möbel zu verzaubern löst bei sehr vielen Menschen große Begeisterung aus , auf Ihrer eigens dafür erstellten Facebook Seite hat sich sogar schon eine kleine Fangemeinde eingefunden. 

Nun haben wir uns entschlossen diesen Stil auf kleine Kinder und Babysärge zu übertragen, die ersten Versuche stoßen auch hier auf großen Zuspruch in der Fangemeinde. Für die Herstellung der Särge bin ich zuständig, die Gestaltung fällt in den Aufgabenbereich meiner Frau. 

Die Idee einen Sarg nicht unbedingt wie einen Sarg aussehen zu lassen, entstand durch unsere eigene Erfahrung. Als betroffene Eltern wissen wir, das ein Hand bemaltes Sarg - Häusschen z.B bei der späteren Trauerbewältigung hilfreich seien kann. 

Schauen Sie sich doch bitte unsere Arbeiten und Ideen einmal an, vielleicht haben Sie ja Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns. Über Ihr Feedback würden wir uns sehr freuen. Hier der Link zur neuen Facebook Seite, speziell zum Thema Särge.

Mit freundlichen Grüßen 
Familie Rey